Aus Verbundenheit: Freistil Design

Die drei Macherinnen von Freistil Design wollen vor allem eines: anders sein – getreu ihrem Motto, das sie voller Leidenschaft leben: „Gutes Design verbindet“. Auch ich bin seit diesem Jahr mit der jungen Aalener Werbeagentur verbunden. Zum Start unserer Zusammenarbeit schreibe ich Porträts für das neue Magazin der Deutschen Beratungsgesellschaft für Zeitwertkonten und Lebensarbeitszeitmodelle (DBZWK). Dem Grundsatz von Freistil schließe ich mich dabei gerne an: „Unsere Aufgabe liegt darin, etwas Schönes zu schaffen“.

Advertisements

Organisation ist alles

Um Synergien zu nutzen wachsen das Career Center und der Bereich Interne Kommunikation und Veranstaltungsmanagement der Hochschule Aalen zusammen. Seit Mai 2017 bin ich daher nun zusätzlich stellvertretender Leiter des Career Centers.

Und zum Vierten…!

Die Hochschule Aalen wächst – und mit ihr die zu bewältigenden Aufgaben. Im Oktober 2016 habe ich daher den Aufbau und die Leitung des neuen Bereichs Interne Kommunikation und Veranstaltungsmanagement übernommen. Diese geht einher mit der Funktion des stellvertretenden Pressesprechers und darüber hinaus der Verantwortung für die Bereiche Social-Media-Management, Alumnimanagement und Fundraising. Seit September 2011 arbeite ich inzwischen hauptberuflich an der Hochschule Aalen. Der Aufbau des neuen Bereichs ist zugleich mein vierter Job an der Hochschule.

Music was my first love…

Die SPD Baden-Württemberg hat mich im April 2016 als Vertreter für den Programmbeirat der Radio Ton Lokalradio Ostwürttemberg GmbH & Co. KG benannt. Auf diese sicherlich spannende Aufgabe freue ich mich sehr.

Neue Aufgaben und Herausforderungen

Im August 2015 habe ich zusätzlich zu meiner bisherigen Stabstelle an der Hochschule Aalen auch die Leitung der Stabstelle Kommunikation übernommen. Parallel wurde ich vom stellvertretenden Pressesprecher zum Pressesprecher – zunächst mal für ein Jahr; bis meine Kollegin aus Mutterschutz und Elternzeit zurückkehrt. Neue Aufgaben und Herausforderungen erwarten mich also. Es bleibt spannend…